• 036425/159797
  • faire Preise
  • qualitativ hochwertige Produkte
  • schneller Versand
  • zufriedene Kunden
  • 036425/159797
  • faire Preise
  • qualitativ hochwertige Produkte
  • schneller Versand
  • zufriedene Kunden

Söhngen Erste Hilfe Füllung DIN 13157

(1 Stück = 30,95 €)

30,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Tag(e)

Beschreibung

Söhngen Erste Hilfe Füllung DIN 13157

20 Jahre Haltbarkeit ab Herstellung

  • Komplettes Set zur Nachfüllung oder Erstausstattung bereits vorhandener Sanitätsbehälter
  • die Füllung beinhaltet hochwertige Verbandstoffe mit SÖHNGEN® Markenverbandstoffen wie aluderm®, aluderm®-aluplast, SIRIUS® Rettungsdecke uvm.
  • die SÖHNGEN® Inhalte gehen hinsichtlich Verbandstoff-Qualität und Ausführung weit über die Mindestanforderungen hinaus
  • eine gute Erstversorgung dient dem Patienten, fördert die Heilung und gewährleistet optimale Wundversorgung
  • Jede SÖHNGEN® Füllung enthält ein Beatmungsgerät Air-Vita® Bi-Protect
  • Söhngen® fertigt selbst , die Produktion erfolgt im eigenen Werk in Deutschland mit modernster Reinraumtechnik
  • sterile Verbandstoffe von Söhngen® sind mit CE-Kennzeichnung und Herstellungsdatum versehen
  • die sterilen Verbandstoffe sind 20 Jahre haltbar
  • so werden sie im Normalfall innerhalb des Verwendungszeitraumes verbraucht und es sind keine aufwändigen Überwachungs- und Austauschaktionen erforderlich
  • gemäß DIN 13157


Inhalt

  • 1 aluderm®-Verbandtuch 60 x 80 cm
  • 1 aluderm®-Verbandpäckchen DIN klein
  • 3 aluderm®-Verbandpäckchen DIN mittel
  • 1 aluderm®-Verbandpäckchen DIN groß
  • 1 WS-elast. Binde 4 m x 6 cm
  • 1 WS-elast. Binde 4 m x 8 cm
  • 1 WS-Fixierbinde 4 m x 6 cm
  • 1 WS-Fixierbinde 4 m x 8 cm
  • 6 aluderm®- Kompressen, einzeln 10 x 10 cm
  • 2 aluderm®-Augenkompressen DuOcul
  • 1 aluderm®-aluplast Fingerverband/2009 Sortiment klein mit:
    • 4 aluderm®-aluplast elastisch Fingerverband 12 x 2 cm einzeln
    • 4 aluderm®-aluplast elastisch Fingerkuppenverband einzeln
    • 4 aluderm®-aluplast elastisch Strip 1,9 x 7,2 cm einzeln
    • 8 aluderm®-aluplast elastisch Strip 2,5 x 7,2 cm einzeln
  • 1 SÖHNGEN®-Plast 5m x 2,5 cm Rollenpflaster DIN 13019
  • 1 aluderm®-aluplast elastisch, Verbandkasten-Set 80 x 6 cm (Pflaster-Schnellverband)
  • 1 SIRIUS® Rettungsdecke silber/gold 160 x 210 cm
  • 2 Dreiecktuch V DIN 13168-D
  • 1 Erste-Hilfe-Kleiderschere 19 cm kniegebogen
  • 1 Beutel Vliestücher à 5 Stück 20 x 30 cm
  • 2 PE-Druckverschlussbeutel 30 x 40 cm
  • 1 Handschuhset à 4 Stück Vinyl groß
  • 1 Anleitung zur Ersten Hilfe
  • 1 Kälte-Sofortkompresse klein
  • 1 Air-Vita® Bi-Protect Beatmungsgerät


Erläuterung:

aluderm®

mit aluminiumbedampfter Wundauflage ist ein besonders weicher, geschmeidiger Verbandstoff und ein Originalprodukt von SÖHNGEN®

aluderm®-aluplast

aluminiumbedampftes aluderm®-Wundkissen, nicht klebend, sehr hautfreundlich, besonders geeignet bei empfindlicher Haut oder Neigung zu Pflasterallergien

DermaCare®

patientenfreundliche Wundauflage, überragend saugfähig, nicht haftend, mit PP-Antihaftvlies

DERMOTEKT®

sterile Wundabdeckung, stark saugend, nicht haftend, nicht fasernd, atmungsaktiv

WS-elast.-Binde

vereinigt die guten Eigenschaften von Mullbinde und elastischer Fixierbinde, stark dehnfähig, atmungsaktiv, stranguliert nicht

Spezial-Druckverbandpäckchen

der optimale, gebrauchsfertige Druckverband bei allen Verletzungen mit strömender Blutung

Air-Vita® Bi-Protect

für sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen ohne Infektionsrisiko

SIRIUS® Rettungsdecke

aluminiumbedampft, reflektiert Körperwärme, wirkt gegen Auskühlung und Unterkühlung, durch außenliegende Aluminiumbedampfung auch direkter Wundkontakt möglich

Hyperventilationsmaske

Qualifizierte Soforthilfe bei anfallsweise übersteigerter Atmung

Zusätzliche Produktinformationen

Anwendung / Detailinformationen
1 Erste-Hilfe-Füllung Norm DIN 13157: Erste Hilfe im Betrieb Durch die neue ASR A4.3 (Technische Regel für Arbeitsstätten) „Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe“ werden Richtlinien für alle Arbeitsstätten vorgegeben. Wann benötige ich welchen Verbandskasten? Mindestanzahl der bereitzuhaltenden Verbandkästen: Verwaltungs- und Handelsbetriebe 1 bis 50 Beschäftigte 51 bis 300 Beschäftigte je 300 weitere Beschäftige extra 1 x DIN 13157 1 x DIN 13169 1 x DIN 13169 Herstellungs- und Verarbeitungsbetriebe 1 bis 20 Beschäftigte 21 bis 100 Beschäftigte je 100 weitere Beschäftige extra 1 x DIN 13157 1 x DIN 13169 1 x DIN 13169 Bastelle 1 bis 10 Beschäftigte 11 bis 50 Beschäftigte je 50 weitere Beschäftige extra 1 x DIN 13157 1 x DIN 13169 1 x DIN 13169 Ein großer Verbandkasten kann auch durch zwei kleine Verbandkästen ersetzt werden. DIN-Vorschriften legen grundsätzliche Mindestanforderungen an Qualität und Ausführung fest. SÖHNGEN® Füllungen gehen hinsichtlich Verbandstoff-Qualität und Ausführung weit über diese Mindestanforderungen hinaus.